* Psychologische Beratung *

* PsychoOnkologie (DKG) * BurnOut- und Stressprävention * 

* Entspannungskurse und Workshops * 

Iris Maas

Dorfstraße 82

46519 Alpen - Veen

0176 - 816 398 11

Neue Workshops und Seminare!

Details unter "Termine"

Anmeldung ab jetzt möglich!

Herzlich Willkommen ... 

...auf der Homepage meiner Praxis "SeelenPflege Maas". 

Durch ein schmerzhaftes Ereignis oder eine

sich langsam aufbauende Erschöpfung durch Krisen,

kann es zu einem seelischen Ungleichgewicht kommen. 

Wir stehen dann oft vor scheinbar unüberwindbaren 

Hindernissen, auf dem Weg zur Erreichung unserer

wichtigen Lebensziele. Damit verbundenen,

kann es zu einer eingeschränkten Alltagsbewältigung

mit immer höherem Leidensdruck und belastenden 

Stress-Symptomen kommen. 

Als psychologische Beraterin, Psychoonkologische Beraterin, sowie Burnout- und Stresspräventionsberaterin, möchte ich bei der Darstellung und Auflösung solcher Hindernisse behilflich sein und Ihrer Seele die Pflege zukommen lassen, die Sie gerade zum Genesen braucht.

 

Psychoonkologie

"... ist die professionelle Begleitung und Behandlung psychischer Beschwerden während und nach einer Krebserkrankung."

Die Diagnose Krebs ist für jeden Betroffenen ein Schock, ein "Schock mit 1000 Ängsten".

Die Erkrankung nimmt Einfluss auf alle Lebensbereiche, denn mit Krebs ist man nie allein. 

Die Emotionale Bewältigung von Krebserkrankungen ist ein wichtiger Bestandteil einer modernen, patientenzentrierten Krebstherapie. Es gibt eine ganze Reihe wissenschaftlicher Studien, die nachweisen, dass die Art des Umgangs mit der Erkrankung eine Rolle spielt bei den Krankheitsverläufen und bei den Überlebenszeiten von Krebserkrankungen.

Denn die Erkrankung macht auch was mit der Seele!

 

BurnOut 

und

Stressprävention

Der Psychoanalytiker Herbert Freudenberger schrieb erstmals über das Burnout-Syndrom im Jahre 1974: "Burnout ist ein schwerwiegender Zustand körperlicher, emotionaler und geistiger Erschöpfung. Kennzeichnend ist ein schleichender und oft über Jahre sich hinziehender Prozess durch anhaltende, sich wiederholende Belastungen."

Im immer hektischer werdenden Alltag kennen das viele von uns. Wachsende Herausforderungen, sich stetig erhöhende Anforderungen von außen und auch an uns selbst führen zu dem Empfinden von Stress.

Doch was ist Stress? Wie entsteht er und wie können wir stressfreier leben?

 

 Entspannungskurse &

Workshops

Richtiger Umgang mit Stress ist erlernbar.

„Stress“ – ist eine feste Konstante im Leben, mit welcher heute fast jeder Kontakt hat. Bei der Arbeit, im Privatleben oder sogar in der Freizeit. Unser Alltag wird immer hektischer und unsere Gesellschaft fordert immer mehr.

Stress ist bis zu einem gewissen Grad fördernd, anregend und stimulierend. Wird jedoch ein gewisses Level  überschritten oder dauert diese Anspannung zu lange an, rutschen wir in den gesundheitsschädlichen "Distress" ab.

Das ist für unseren Körper und unsere Psyche ein krankmachender Zustand. Körperliche Symptome wie Unruhe, Verspannungen oder Muskelschmerzen bis hin zum BurnOut sind die Folge.

Auch eine Krebserkrankung bedeutet für unseren Körper großen Stress. Die Auswirkungen von Diagnose und Behandlung sind körperlich wie seelisch spürbar und können zu einem 

"chronischen Belastungssyndrom" führen.

Meditation und Entspannungstechniken sind Möglichkeiten um zur Ruhe zurückzufinden.

 

Ziel ist die Regulation des vegetativen Nervensystems, damit unser Stress-Level, sowohl im körperlichen wie auch im seelischen Bereich, wieder ins Gleichgewicht kommt. 

In regelmäßigen Abständen werden zusätzlich Workshops und Seminare Rund um das Thema "Stressbewältigung" und zum Thema  "Psychoonkologische Nachsorge" angeboten.

Gönn Dir einen Augenblick der Ruhe und du begreifst, wie närrisch du herumgehastet bist

                                                                                                                                  Lao-tse

 

 

Ich wurde 1978 geboren, bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Nach meinem Examen zur Krankenschwester, arbeitete ich, über 20 Jahre, auf verschiedenen Stationen mit onkologischem Schwerpunkt. Ich interessierte mich aber auch schon immer für die Psychologie. Mich faszinierte der Blick hinter die Fassade – das Beobachten, Zuhören und Verstehen. Ich wollte immer den Menschen sehen, wie er wirklich ist und nicht, wie er nach außen scheint. Vielleicht ist das der Grund, warum sich mir immer wieder Menschen in schwierigen Lebenslagen ratsuchend anvertrauten. Ich erkannte, dass mich das erfüllt und ich dies zu meinem Beruf machen möchte. 

Aus dieser Motivation heraus, auch außerhalb der Pflege, weiterhin Menschen und deren Angehörige in schwierigen Lebenslagen professionell zu begleiten, absolvierte ich diverse Fortbildungen, die es mir ermöglichen meiner Passion zu folgen und meine Tätigkeit selbstständig und in eigener Praxis anzubieten.

*Seit 2019

Psychoonkologische Beraterin,

St. Vinzenz-Hospital Dinslaken

*2019

Subliminal Therapy nach Dr. Edwin Yager (Yager Code)

"Hypnosepraxis Mental-Medic, Heiden"

*2019

Krisenintervention,

"Paracelsus Düsseldorf"

*2018 

Systemische Aufstellungen mit dem Systembrett,

"Paracelsus Düsseldorf"

*2018 

Psychoonkologische Fortbildung, 

zertifiziert durch die Deutsche Krebsgesellschaft,

"Institut PsyOnko Köln"

*2018 

Burnout- und Stresspräventionsberaterin mit Seminarleiterschein,

"Paracelsus Düsseldorf"

*2018 - 2020 

Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, "Heilpraktikerschule Wesel"

*1998 - 2018 

Krankenschwester, "Marien Hospital Wesel"

*2013 

Palliativ Care Nurse, "Ev. Fachseminar Xanten"

  

Über mich ...
 
"Die Fähigkeit, glücklich zu leben, kommt aus einer Kraft, die der Seele innewohnt"

                                                                                          Mark Aurel

 

 Sprechzeiten

Ich biete Termine nach Vereinbarung zu folgenden Zeiten an:

Mo. und Do.: 16.00 Uhr – 19.00 Uhr
Freitag: 10.00 Uhr – 19.00 Uhr

In Ausnahmefällen finden wir auch außerhalb dieser Zeiten eine Lösung.

Hausbesuche sind möglich und werden, gerade in schwierigen Krankheitsphasen, gerne von mir angeboten!

 

 Kosten

-Psychoonkologische Beratung: 60 Minuten 45 Euro

-BurnOut Beratung: 60 Minuten: 60 Euro

-Systemische Aufstellungen: 90 Minuten 90 Euro

-Subliminal Therapy nach Dr. Edwin Yager (Yager Code): 60 Minuten 60 Euro


Das Honorar ist direkt im Anschluss an eine Sitzung zu entrichten. 


Ich beteilige mich an „soziales-honorar.de“ und stelle für Menschen

in schwierigen sozialen Situationen eine Anzahl von Sitzungen

mit ermäßigtem Honorar zur Verfügung.

 

Welche Pflege braucht Ihre Seele gerade?

Kontaktieren Sie mich,

ich freue mich auf Sie!

Iris Maas

Dorfstraße 82 

46519 Alpen-Veen

Telefon:  0176 816 39 811

 

© 2023 by Danielle Yoga. Proudly created with Wix.com